Springe zum Inhalt

SERVICE & AUSSTATTUNG

Unsere Service-Angebote für Sie auf einen Blick:

Barrierefreiheit
Alle Räume der Filderhalle sind barrierefrei erreichbar. Besucher, die gehbehindert sind oder im Rollstuhl sitzen, können direkt vor den Haupteingang fahren oder gefahren werden. Von dort sind alle Räume ebenerdig oder über einen Aufzug zugänglich.

Behinderte Besucher, die selbst mit dem Auto anreisen, wird empfohlen, sich vorher mit dem Veranstaltungsbüro in Verbindung zu setzen, Telefon +49 711 7585750. Ein ebenerdiger Parkplatz, direkt vor dem Haus, wird dann für Sie reserviert.

Parken
Die Filderhalle verfügt über eine hauseigene Tiefgarage mit 140 kostenpflichtigen Parkplätzen (1 Stunde 1 €, jede weitere Stunde 0,50 €; Tageshöchstsatz 6 €). Hier befinden sich auch heller beleuchtete Frauenparkplätze, die sich direkt am Aufgang zur Halle befinden. In der Nähe des Hauses befinden sich weitere 200 Parkplätze.

Sanitäranlagen
Im Untergeschoss des Großen und Kleinen Foyers befinden sich die großzügig bemessenen sanitären Anlagen. Die Toiletten im Kleinen Foyer und auch eine der beiden Behindertentoiletten können bequem mit dem Aufzug erreicht werden. Eine weitere Toilette für gehbehinderte Gäste und Rollstuhlfahrer befindet sich im Erdgeschoss des Großen Foyers.

Alle sanitären Anlagen und auch die Künstlergarderoben sind mit Seife der Firma „Speick Naturkosmetik“ sowie mit umweltfreundlichen Stoffhandtüchern ausgestattet.

Schließfächer
Im Untergeschoss bei den Toiletten im Großen und Kleinen Foyer stehen jeweils 10 kostenfreie Schließfächer (Pfand 1 € Münze) zur Verfügung. Alle Schließfächer haben ein Maß von 80x25x47cm (HxBxT).