18.07. – 21.07.2024 | Musical „Atlantis“

„Atlantis“ – Das Musical des Fanny-Leicht-Gymnasiums

Das Fanny-Leicht-Gymnasium nimmt seine Tradition der erfolgreichen Musicalaufführungen in der FILDERHALLE wieder auf. Nach Révolution française (2010), Oliver! (2014) und Anatevka (2017) führen wir in diesem Sommer das Musical Atlantis auf. Seit Beginn des Schuljahres arbeiteten mehr als 300 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern in den zahlreichen Musik-AGs, der Tanz-AG, der Bühnenbild-AG, der Technik-AG und dem Kostüm-Team an diesem einzigartigen Projekt. Für die Regie konnten wir wieder die Theaterpädagogin und Regisseurin Regina Peter gewinnen. Dank der professionellen Unterstützung der FILDERHALLE können Sie sich auf ein spannendes und beeindruckendes Sommer-Musical freuen.

Die dramatische Geschichte von Atlantis entfaltet sich in einer fesselnden Saga voller Intrigen, Liebe und Verrat. Als die Prophezeiung den Untergang der Stadt vorhersagt, geraten König Atlas und seine Tochter Adalena in einen Strudel politischer Machenschaften. Adalenas Liebe zu Silvan wird durch dunkle Geheimnisse und tödliche Intrigen bedroht, während der machthungrige Heerführer Jabbadoor das Schicksal der Stadt zu seinen Gunsten lenken will. Als tragische Ereignisse sich entfalten und die Wut Poseidons über Atlantis hereinbricht, steht die Stadt am Rande des Untergangs.

Karten sind erhältlich unter https://pretix.eu/VdF/musical/

Aufführungen vom 18.07. – 21.07.24

Beginn: jeweils 19:30 Uhr

Großer Saal der FILDERHALLE

Veranstalter: Verein der Musikfreunde des Fanny-Leicht-Gymnasiums e.V.